Du bist hier: Home › Steckbrief von crybaby Login!
Controlcenter
 
crybaby
weiblich, 34 Jahre

Interessen, Themen, Hobbies
Musik
Psychologie
Gedichte
Love
Gitarre
Nirvana
Freunde
Familie
emo

crybaby's Videos

Hobbyfilmer oder Hollywoodgenie? Sieh Dir crybaby's Videos an.

crybaby's Fotos

crybaby hat bislang 387 Fotos

crybaby´s Blog

Hier siehst Du den aktuellen Blogbeitrag von crybaby. Alle Blog von crybaby.

Diese Geschichte hab ich vor zwei Wochen innerhalb von ca 30Minuten geschrieben.. sehr spontan.. da ich an diesem Tag ein trauriges Video sah das zwar kurz aber heftig war.. und ich auch heulen musste.. mh.. es gab mir eine kleine Anregung.. und das ist dabei raus gekommen.. Kommentare sind erwünscht..



Sie war 15.. noch so jung.. so unschuldig.. und so verletzlich..
Noch ganz am Angang ihres Lebens..
Sie hatte noch so viel vor.. so viel Pläne..
So viele Träume und Wünsche..
Ihre Eltern wollten sich trennen..
Aber es waren doch ihre Eltern..
Sie liebte sie doch so sehr..
Was hatte sie falsch gemacht oder gesagt..
Ihre Eltern.. die bis jetzt immer für sie da waren..
Zu denen sie immer kommen konnte..
Die sie aufwachsen sahen.. sie aufzogen..
Sich liebevoll um sie kümmerten..
Sie.. ihr einziges Kind.. ihr ganzer Stolz..
Und plötzlich sollte alles anders sein..
Einfach so.. ohne jeglichen erkennbaren Grund..
Dann war da noch ihre beste Freundin..
Mit der sie immer durch dick und dünn ging..
Schon seit dem Kindergartenalter an..
Sie waren unzertrennlich.. fast wie Schwestern..
Hatten den selben Kleidungs - und Musikgeschmack..
Doch dann dieser große Streit..
Das jahrelange Vertrauen und Zusammenhalten..
Wie vom Erdboden verschluckt.. weg..
Es riss ihr den Boden unter den Füßen weg..
Sie verstand die Welt nicht mehr..
Und dann noch dieser Junge..
Mit den schwarzen Haaren und dunkelbraunen Augen..
Der Schwarm aller Mädchen der Schule..
Doch er wollte mit ihr zusammen sein..
Sie war so glücklich.. und total verliebt..
Schrieb ihn regelmäßig Liebesbriefe..
Ging mit ihm stolz Hand in Hand über den Schulhof..
Alle Mädchen starrten sie eifersüchtig an..
Sie war stolz.. denn er wollte nur sie..
Doch dann.. eines Tages..
Sie ging morgens die Strasse entlang zur Schule..
Den Weg den sie jeden Morgen ging..
Und sich mit ihm traf um mit ihn zusammen zur Schule zu Gehen..
Erblickte sie plötzlich auf der anderen Strassenseite..
Ihn Hand in Hand und küssend mit einer anderen..
Es war wie ein Schlag ins Gesicht..
Wie ein Stich ins Herz dass nun blutete..
Sie kehrte um.. Richtung Park.. setzte sich auf eine Bank..
Wühlte in ihrer Tasche.. erfasste eine Klinge..
Sie hielt sie in ihrer rechten Hand..
Ihre Tränen liefen langsam ihre Wange hinunter..
Sie blickte ins Leere..der Schmerz sitzt zu tief..
Sie setzte die Klinge an und ritzte sich ein paar mal..
Noch länger und tiefer als sonst immer..
Wenn sie traurug war und ihre Eltern streiten hörte..
Es war eine Befreiung der niemals lange anhielt..
Sie atmete einmal tief durch..
Wühlte erneut in ihre Tasche und kramte ein paar Taschentücher vor..
Sie verdeckte so gut es ging ihre Wunde..
Doch es blutete zu stark so dass es durch ihre Klamotten siff..
Sie stand auf und ging langsam und nachdenkend nach Hause.
Vorbei gehende Leute starrten sie an..
Sie bemerkte es nicht.. und wenn war es ihr egal..
Zuhause angekommen.. säuberte sie ihre Wunde..
Diesmal war es zu tief.. zu tief wurde ihre Seele verletzt..
Das war alles zu viel für sie.. alles auf einmal..
So wollte sie nicht weiter machen..
Sie wollte das alles nicht weiter erleiden und ertragen müssen..
Sie kramte an ihrem Schreibtisch nach Blatt Papier und Stift..
Und sie schrieb..

"An alle die mich kennen..
Mein Leben wird immer unerträglicher..
Ich bin erst 15.. aber ich kann nicht mehr..
Zu viel Schmerz trag ich mit mir rum..
Es quält mich so sehr dass ich mich selbst verletze..
Statt mit jemanden zu reden.. ich bin ja so dumm..
Ich bin an allem Schuld.. ich mach alles falsch..
Ich störe und nerve eh nur.. wozu braucht ihr mich dann noch..
Bevor mich andere immer weiter verletzen.. tu ich's lieber selbst..
Ich bestraf mich selbst für Dinge für die ich nichts kann..
Um es mir wenigstens ein bisschen erträglicher zu Machen..
Aber nun wird es mir alles zu viel.. nichts mehr bereitet mir Freude..
Alle verlassen mich.. alle verletzen mich..
Niemand mehr ist für mich da.. wie sonst immer..
Diese Einsamkeit hat sich in meine Seele gebrannt..
Und sagt nun.. du musst gehen..
Ja.. ich muss gehen..
Ihr habt mich alle verlassen..
Und nun verlasse ich euch.. für immer.."

Sie faltetet das beschriebene Blatt Papier einmal..
Sie legte es gut sichtbar auf ihrem Bett..
Daneben setzte sie den braunfarbenen Teddybär..
Denn sie seit ihrer Kindheit von ihren Eltern hat..
Mit dem sie immer zusammen einschlief..
Mit dem sie immer redete wenn niemand da war..
Aber nun kann auch Teddy nicht mehr für sie tun..
Er war wohl ihr bester Freund..
Sie verlass ganz fest entschlossen das Haus..
Ging Richtung Bahnhof.. er war leer.. eine Totenstille..
Das war seltsam.. um diese Uhrzeit.. für den Berufsverkehr..
Was soll's.. dachte sie.. um so besser..
Sie holte ihren MP3 Player raus und machte ihn an..
Steckte sich die Stöpsel in die Ohren und drückte auf Play..
Es ertönte das Lied -Farewell to Sue-
Sie ging lässig auf den Schienen.. ihr war nun alles egal..
Sie hatte nun nichts mehr zu Verlieren..
Es vibrierte plötzlich in ihrer Hosentasche.. eine Sms..
Mist.. dachte sie.. vergessen daheim zu Lassen..
Sie guckte dann doch mal drauf.. ist ja sowieso was unwichtiges..
Eine Sms von ihn..

"Hey du.. wo bist du..
vorhin hat mich meine Ex wieder genervt..
aber ich hab ihr gesagt dass ich nur dich liebe..
ich hoffe wir sehen uns später..
ILD.. *kuss"

In dem Moment als sie lächelte.. und dachte..
Nun sei wieder Hoffnung in Sicht..
War es schon zu spät.. der Zug erfasste sie..
Autor
Geschrieben von crybaby | 17.06.2007 um 14:42 Uhr

crybaby's Freunde (55)
Freunde von Freunden: 865
Direkte Freunde: 55

Das sind die Freunde von crybaby

Angy
 
 
 
 
aRRoGaNz
 
 
 
 
Barty
 
 
 
 
Black_Beret
 
 
 
 
 5  6  7  8

crybaby's Termine

Was läuft wann bei crybaby

Termine am Montag, 18.06.2018

keine Termine vorhanden
< Juni 2018 >
MoDiMiDoFrSaSo
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18
19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
             
crybaby 39218 Schönebeck
weiblich, 34 Jahre
Weiße Karte Hilfe zum Thema
crybaby
gerade offline!
Powerstatus: hoch Hilfe zum Thema
4948 Punkte Hilfe zum Thema Geomap Hilfe zum Thema
Geomap
Ort
crybaby's › Groups › Blog › Fotos › Fotoalben new › Videos › Anzeigen › Termine › Bookmarks › Pinnwand Statistik

Mitglied seit:
04.12.2006
1729 Besuche

Letzter Besuch am:
05.08.2009 um 19:17 Uhr
Ø 9.8 Minuten
5978 Steckbrief Abrufe
Meistens hier:
Abends
Vermutlich wieder hier:
Sollte längst schon wieder hier sein.
55 Freunde
2400 Forenbeiträge
19 Themen
2381 Antworten
2 eigene Blogs
67 Kommentare
388 Fotos
0 Songs
5 Video

Aktionen
› User online: 89
Aktuelle Aktionen
schnell
langsam
Buttonbar

permalink Missbrauch melden! Hilfe